Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen / Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für euren Zugriff und die Nutzung der DRUM-App. Bitte lest diese Bedingungen sorgfältig durch. Mit dem Herunterladen, Zugreifen oder Nutzen der DRUM-App stimmt ihr diesen Bedingungen zu.

Verantwortlicher

Roman Scholtysik
Deliusstraße, 5
52064, Aachen, Deutschland
support@drumme.de
http://www.drumme.de/impressum.html
dsgvo@drumme.de

1. DRUM

DRUM bietet die Möglichkeit, euch mit anderen Nutzern auszutauschen. Das Besondere ist die geografische Ausbreitung eurer Inhalte. DRUM bietet keine Möglichkeit des likens von Inhalten, sondern des weiterschickens. Je beliebter ein Inhalt ist, desto größer ist dessen Reichweite.

Zu Beginn wird euer Inhalte nur von Nutzern in eurem Umfeld gesehen. Diese können euren Inhalt weiterschicken. Schickt ein anderer Nutzer euren Inhalt weiter, wird euer Inhalt nun in dem Umkreis dieses Nutzers angezeigt.

2. Erstellung des Kontos

Ihr könnt die Inhalte in eurem Umkreis auch ohne ein eigenes Konto sehen und diese weiterschicken. Möchtet ihr selber Inhalte veröffentlichen, benötigt ihr dafür ein eigenes Konto. Dieses Konto könnt ihr entweder mit eurer E-Mail-Adresse eröffenen oder mit euren Facebook-Daten.

3. Kosten der DRUM-App

Das Nutzen der DRUM-App ist kostenlos.

4. Inhalte

Wenn ihr die DRUM-App nutzen wollt, müsst ihr euch an die untenstehenden Richtlinien halten.
- Das Veröffentlichen von illegalen oder rechtswidrigen Inhalten ist verboten.
- Das Veröffentlichen von Informationen bezüglich Dritter ist verboten.
- Werbung, die nicht von uns gestattet ist, ist verboten.
- Es werden keine rassistischen, diskriminierenden oder pornografischen Inhalte veröffentlicht.
- Das Gefährden des laufenden Betriebs ist untersagt.
- Es werden keine Viren, oder andere schädliche Software verbreitet.

Solltet ihr diezbezüglich noch Verbesserungsvorschläge haben, könnt ihr uns gerne kontaktieren.